draxler1

Investoren als Auffanggesellschaft für notleidende Immobilien

In Mietkauf, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, on August 30, 2012 at 2:50 pm

Immobilieninvestoren

Immobilieninvestoren die letzte Rettung  für notleidende Immobilien?.  Investoren (z. Bsp. Stiftungen) investieren nicht nur in gewerbliche Projekte mit ausgewiesener Rendite und Steuervorteilen.

Geschäftszweige im Bereich von privat genutzten Objekten ist der Vorabkauf der Immobilie aus der Zwangsversteigerung.

Immobilien die aufgrund Beitragsrückständen oder wirtschaftlicher Schwierigkeiten in die Zwangslage geraten, ist eine Anschlussfinanzierung relativ schwierig zu realisieren. Einzig realistische Chance das Objekt durch finanzkräftige Investoren aus der Zwangsversteigerungen abzulösen und nach einer vereinbarten Mietphase wieder in den vorherigen Besitz zurück zu führen. Hier bietet sich idealerweise ein Mietkaufvertrag mit Kaufoption an.

Die Agien (Kaufaufschlag) des Investors bewegt sich meist bei 5-10% des Kaufpreises  der Immobilie, je nach Länge der Mietphase.  Eine Vorabprüfung der jeweiligen finanziellen Voraussetzungen des Darlehensnehmers (Rückerwerber) ist zwingend, da ansonsten eine fehlende Realisierbarkeit der folgenden Finanzierung  zu einem Verkauf der Immobilie an Dritte zustande käme.

Als Rückerwerber nach der Mietphase können durchaus auch die verbleibenden Kinder in den Vertrag mit eintreten, während die Eltern lediglich als Mieter auftreten. Somit übernehmen Investoren in gewisser Weise die Auffanggesellschaft für die in Not geratene Immobilien.

Hier bitte klicken, wenn Sie eine fachmännische Hilfe benötigen!

Download und Zahlbutton für ihren Mietkaufvertrag

Vollständiges Impressum 

Advertisements

Einen inspirierenden Tag lieber Leser wir bedanken uns für ihren positiven Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: