draxler1

Einfamilienhaus anstatt Euro….

In Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, Mietkauf, Mietkauf, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, on November 4, 2013 at 3:10 pm

"Mietkaufvertrag anstatt Mieten"...Euro wird zukünftig durch die DM wieder abgelöst, jetzt aber ran an die eigene Immobilie…… 

kennen Sie die Situation, bei der Sie im Nachhinein gedacht haben, die Chance verpasst zu haben. Wer immer an allem zweifelt, den bestraft das Leben, wer damals vor 12 Jahren eine Immobilie mit 300 000,-DM erwarb, hatte über Nacht noch eine Schuld von 150 000.-€ . Was glauben Sie, wie wird es diesmal ablaufen, wenn sämtliche EU-Staaten bankrott sind. Diesmal kann nur ein 100 % iger Schuldenschnitt helfen. Der Euro produziert Verlierer und Gewinner, auf welcher Seite wollen Sie nach dem Crash stehen. Es hat nichts mit Vernunft zu tun, wenn man Insiderinformationen zum Dank ablehnt.„Informationen schaden nur dem, der Sie nicht hat.“ Wenn Sie wüssten das der Euro sich im nächsten Jahr 2014  sich in Luft auflöst, wie lange würden Sie noch warten?  Nutzen Sie die Taktik von Immobilieninvestoren sie investieren dann wenn die Wirtschaft kurz vor der Wende steht, um im richtigen Moment Gewinne bzw die Entschuldung der Immobilie zu erzielen.  Nichts ist schlimmer als im richtigen Moment zu lange gewartet zu haben.

....Lassen Sie die nächsten paar Tage nicht wieder tatenlos an Ihnen vorbei gehen, Sie könnten es bereuen…hier beantragen, wir helfen Ihnen dabei, das Sie dieses Jahr noch umziehen können….

Vollständiges Impressum

Advertisements

Einen inspirierenden Tag lieber Leser wir bedanken uns für ihren positiven Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: