draxler1

Trotz Insolvenz mit Mietkauf zukünftig zur eigenen Immobilie……

In Mietkauf, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, on April 5, 2014 at 11:47 am

bildKennen Sie einen Geschäftszweig, der innerhalb dem  sogen.  Staat  (BRD Gmbh) gleichzeitig enormes Einkommen erzielt obwohl hier nachweislich Existenzen vernichtet werden, wie in der staatlich verordneten Insolvenz. Während Straftäter und Großkonzerne staatlich legitimiert Steuern hinterziehen ohne dafür belangt zu werden, müssen die Bundesbürger ausbluten und werden zur Schlachtbank überführt.

Alles politisch korrekt natürlich,  während man die Großen laufen lässt, zahlen die Kleinen (Bundesbürger) die Zeche siehe Bankenrettung.  Wenn man bedenkt das jede Insolvenz einer kapitalkräftigen Familie mit einem Durchschnittsgehalt  von 3000,-€ Brutto für weit über 10 Jahre die Produktivität abgeschnürt wird, stellt sich die Frage, geht es denn auch anders?

 Umverteilung nennt sich das System in unserer Kapitalgesellschaft, von Unten nach Oben, selbst der insolvente Bundesbürger zählt damit wirtschaftlich als Einkommensquelle der staatlichen Organe wie Gerichtsvollzieher, Richter, Anwälte und Insolvenzverwalter und Berater.  Stellt sich im Nachhinein die Frage, was für ein Aufwand, wenn danach nur ein zahlungsunfähiger Bürger am Ende der Kette übrig bleibt. Geht es etwa auch anders, oder will man es denn überhaupt anders, denn der gewollte Verbraucher muss natürlich für seinen verordneten Konsum wieder gerade stehen.

Lassen Sie sich nicht ihr Stimmrecht in einer Wahlurne abnehmen, nehmen Sie ihre Zukunft wieder selbst in die Hand und sie werden feststellen, das vieles in ihrem eigenen Sinne verlaufen kann.

.………nehmen Sie ihre Zukunft wieder selbst in die Hand , Geben ist seliger denn nehmen, hier informieren und eintragen….

Vollständiges Impressum

Advertisements

Einen inspirierenden Tag lieber Leser wir bedanken uns für ihren positiven Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: