draxler1

Archive for Mai 2015|Monthly archive page

Crowdfunding/Crowdinvesting…

In Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, Mietkauf, Mietkauf, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, on Mai 30, 2015 at 7:55 am

Neues Crowdfunding-Gesetz im Ministerrat beschlossen

Finanzierung_1600x550Auf Antrag von Vizekanzler und Wirtschaftsminster Reinhold Mitterlehner hat der Ministerrat heute Dienstag das neue Alternativfinanzierungsgesetz beschlossen. “Wir wollen Crowdfunding als sinnvolle Ergänzung zur klassischen Kreditfinanzierung etablieren und damit den Unternehmergeist im Land stärken. Das neue Gesetz unterstützt die Weiterentwicklung neuer Ideen und macht Österreich als Standort für junge Unternehmen noch attraktiver. Vor allem Start-Ups und KMU erhalten dadurch Starthilfe bis der Motor läuft”, sagt Mitterlehner.Gemäß dem Alternativfinanzierungsgesetz (AltFG) ist in Zukunft erst ab einem Emissionsvolumen von fünf Millionen Euro der volle Kapitalmarktprospekt notwendig. Derzeit liegt die Grenze noch bei 250.000 Euro. Für ein Emissionsvolumen zwischen 1,5 Millionen und fünf Millionen Euro ist in Zukunft nur noch ein vereinfachter Prospekt zu erstellen (Prospektpflicht light). Ein Investor kann pro Projekt bis zu 5.000 Euro im Jahr investieren. Diese 5.000 Euro-Grenze kann aber überschritten werden, wenn der Investor im Monat mehr als durchschnittlich 2.500 Euro netto verdient – dann kann das Zweifache des Monatsnettoeinkommens veranlagt werden.Oder es können zehn Prozent desFinanzanlagevermögens pro Investor angelegt werden, wenn diese Summe höher als 5.000 Euro ist. Das Rücktrittsrecht für Anleger beträgt wie imKonsumentenschutzgesetz zwei Wochen.Emittenten dürfen gemäß Alternativfinanzierungsgesetz binnen sieben Jahren in Summe nicht mehr als fünf Millionen Euro – abzüglich der bereits an die Anleger zurückgezahlten Beträge – aufnehmen. Wird diese Schwelle überschritten, muss ein Kapitalmarktprospekt erstellt werden. Die Veranlagungen erfolgen beim emittierenden KMU selbst oder über Crowdfunding-Plattformen.(Quelle APA/OTS: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20150519_OTS0097/mitterlehnermahrer-neues-crowdfunding-gesetz-im-ministerrat-beschlossen)

 https://www.facebook.com/crowdinvesting.crowdfunding.guenterdraxler

 „Informationen schaden nur dem, der sie nicht hat“..hier beantragen…

Vollständiges Impressum

Advertisements

„Wer das ganze Leben hart arbeitet, hat keine Gelegenheit Geld zu verdienen.“

In Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, Mietkauf, Mietkauf, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, on Mai 19, 2015 at 9:04 am

11822782_939997409390008_931065174351861878_nKommt ihnen das bekannt vor, Briefe die Sie ungern aufmachen, weil die letzte Rechnung noch unbezahlt ist. Mahnungen sie sich stapeln und selbst Überstunden nicht weiterhelfen, sondern nur noch mehr Steuern von Ihnen verlangt werden. Weit und breit keinen Lösung in Sicht, ausser Arbeit die sich nicht bezahlt macht. Es gibt nur zwei Lösungen entweder Kosten abbauen oder ihre eigene Lösung erarbeiten.

Die 40-40-40 Formel dient nur dazu, andere reicher zu machen,
indem sie 40h pro Woche 40 Jahre lang arbeiten gehen, um
dann nur 40% von ihrem Verdienst zum Leben für ihre Rente
zu haben. Millionen Menschen sind bereits drauf reingefallen.

Läuft es bisher bei Ihnen auch so, das ihr Job Sie gerade noch über Wasser hält und jeden Tag, Monat und Jahr darauf hoffen, das es sich zum Besseren wendet. Wer sein Feld bestellt, kann auch auf eine gute Ernte hoffen, dazu muss aber vorher erst einmal was  getan werden. Den Spruch: Aber ich tu doch schon alles dazu, was kann ich denn noch mehr dazu tun?  ..kennen Sie gewiss.

Falls sie auch ein „Opfer“ diesem Missverständnis sein
sollten, dann können wir Ihnen sicherlich weiterhelfen, Hier anmelden…

Vollständiges Impressum

Mein Hof, mein Acker und meine Überlebensgarantie……

In Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, Mietkauf, Mietkauf, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, on Mai 12, 2015 at 10:21 am

DSC_0099Wie schön kann doch das Leben sein, ein eingerichtetes nettes Haus, der blühende Garten mit eigenem Gemüse, fische Eier aus dem Hühnerstall und einen Ausritt in freier Natur am Wochenende. Wenn nur diese aufkommende Krise nichts Gutes verheissen soll, Börsencrash, Arbeitslosigkeit, Zerfall der inneren Sicherheit mit Ausnahmezustände wie Versorgungsnotstände oder gar Bürgerkriege im Inland. Am Besten Augen zu und durch, allerdings geht dies einfacher über die Bühne, wenn gewisse Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Die eigene Notreserve aufgefüllt wie Lebensmittel, Wasser, Notaggregate, Benzinvorräte sowie andere nützliche Dinge, die man unter Umständen in solchen Zeiten vermissen wird. Dies sollte natürlich nicht zu Panikreaktionen führen, doch Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, ein wenig Vorsorge kann nicht schaden.

Wenn die digitalen Gutscheine (Euro) sich in Luft auflösen, kann ein wenig Gold in kleinen Mengen auch nicht schaden. (1-10 Gramm). Was sich die Meisten viel zu wenig Gedanken darüber gemacht haben, der größte Teil der Menschen leben in Städten, wo es unter Umständen in solchen Zeiten sehr viele Probleme aufgrund der fehlenden Vorsorge aufkommen können. Am Sichersten ist die Übergangsphase immer noch auf dem Lande, auf dem sich ein Grossteil der Menschen sich selbst versorgen können.  Wieviele landwirtschaftliche Gehöfte auf dem Land stehen leer und könnten mit entsprechender Eigenleistung der eigenen Familie wieder einen neuen Sinn und Zweck verleihen. Die Frage der Finanzierung solcher verwaister Gehöfte kann durchaus über einen Mietkauf  ablaufen, welcher unabhängig von einer Bankfinanzierung funktioniert.

……..“Informationen schaden nur dem, der sie nicht hat.“ Die Lebensqualität hat Vorrang, lassen Sie sich ihren Weg aufzeigen, hier klicken und Gespräch vereinbaren….   

Vollständiges Impressum

%d Bloggern gefällt das: