draxler1

Erweckt die besten urbanen Ideen per Crowdfunding zum Leben………….

In Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, Mietkauf, Mietkauf, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, on Juni 16, 2016 at 1:06 pm

Erweckt die besten urbanen Ideen per Crowdfunding zum Leben - smart urban pioneers

„Mach die Stadt zu deiner Spielwiese“ – Ideenwettbewerb smart urban pioneers

Unsere Städte stehen vor Herausforderungen, die nur mit cleveren, originellen Ansätzen zu bewältigen sind. Deswegen begab sich smart im letzten Jahr auf die Suche nach innovativen Lösungen für eine moderne Stadtentwicklung: Mit dem Ideenwettbewerb smart urban pioneers rief der Automobilhersteller kreative Querdenker dazu auf, Konzepte für die Neugestaltung urbaner Metropolen einzureichen.

Die eingegangenen Bewerbungen wurden in einer ersten Runde von einer hochkarätig besetzen Jury gesichtet –und auf die erfolgversprechendsten zehn Projekte eingegrenzt. In der zweiten Phase wurde diese Top 10 den weltweiten Lesern des smart magazines vorgestellt. Diese haben jetzt über ihre drei Favoriten abgestimmt, die ab Juni ihre Projekte auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo präsentieren werden. Und hier kommt ihr ins Spiel: Denn jetzt habt ihr die Möglichkeit, eure Lieblingsideen tatkräftig zu unterstützen!

Die Crowd seid ihr: Entscheidet über das beste Projekt!

Sie bauen keine Luftschlösser, sondern hinterfragen ständig den Status Quo – und schaffen mit ihren Konzepten einen wirklichen Unterschied im Leben der Stadtbevölkerung. Grund genug, um die drei Finalisten im Indiegogo-Crowdfunding zu unterstützen.

Diese drei Startups konnten Fachjury und smart magazine-Leser von sich überzeugen und bauen jetzt auf euren Support:

Macht Wohnen kompakt, einfach und dynamisch: Cabin Spacey

Das Berliner Team von Cabin Spacey will Brachflächen als Wohnraum erobern –mit seinem „Minimal Housing Konzept“, das der wachsenden Nachfrage nach urbanem Wohnraum mit maximaler Flexibilität und Ressourceneffizienz begegnet. Obwohl das kleinste der Apartment-Module lediglich 20 Quadratmeter misst, ist es voll ausgestattet. Außerdem sind die Module nicht nur leicht zu transportieren, sondern auch im Handumdrehen an bereits vorhandene Infrastrukturen wie Strom- und Wasseranschlüsse angeschlossen.

Cabin Spacey

Kennt die besten Orte in eurer Stadt – und teilt sie mit euch: myLike

Mit dem sozialen Netzwerk myLike können Stadtbewohner ihre Lieblingsorte speichern und mit Freunden teilen. Die App des Münchner Teams regt zur sozialen Vernetzung an und inspiriert die urbane Bevölkerung, ihren eigenen Wohnort neu zu entdecken. Sie kann durchaus aber auch von Hotels oder Unternehmen genutzt werden, um etwa den Kundenservice zu verbessern.

myLike

Ermöglicht kulturellen Austausch: Urban Affairs

Kultur in der Stadt – das ist das Ziel des Urban-Art-Festivals Urban Affairs, das im Sommer 2016 in Berlin an drei verschiedenen Orten an den Start gehen will. Jeder der drei Festivaltage setzt einen anderen Themenschwerpunkt: Stadt, Raum oder Menschen. Ein Austausch zwischen Besuchern und Anwohnern initiiert städtische Entwicklungen mit einer zukunftsorientierten Ausrichtung. So soll der Gentrifizierung entgegengewirkt und das Stadtleben sozialer und attraktiver gestaltet werden.

Urban Affairs

Finanzieller Support nicht nur von der Crowd: So unterstützt smart die Gewinnerideen

Die drei Finalisten erhalten im Zuge des Wettbewerbs die Chance, ihre Projekte vor einem globalen Publikum auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo zu präsentieren. Einen Monat haben sie dann Zeit, um das notwendige Startkapital zu sammeln und ihre Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Und das ist noch längst nicht alles: Nach Abschluss des Crowdfundings wird anhand der erreichten Finanzierung die endgültige Platzierung der Finalisten ermittelt. smart belohnt die Gewinner mit weiterer Förderung – insgesamt 50.000 Euro, von denen alleine dem Siegerprojekt 25.000 Euro zugutekommen.

Von der Idee zur Realität: Supported jetzt die drei Projekte!

Die drei Finalideen haben allesamt das Potenzial modernes Stadtleben aktiv zu bereichern und nachhaltig zu verbessern. Ihr wollt euren Teil dazu beitragen? Dann unterstützt euren Favoriten jetzt hier!

.………solltest du deine Bank lieben, dann kannst du das Gespräch mit dem Bänker führen, wenn du allerdings dich selbst fördern willst, kannst du deinen eigenen Weg gehen, völlig unkompliziert, Hier klicken und testen….. 

Vollständiges Impressum

Advertisements

Einen inspirierenden Tag lieber Leser wir bedanken uns für ihren positiven Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: