draxler1

Mit diesen Tricks reizen Sie YouTube voll aus……….

In Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, Mietkauf, Mietkauf, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, on Juli 10, 2017 at 4:01 pm

Mit diesen Tricks reizen Sie YouTube voll aus….

Mit diesen Tricks reizen Sie YouTube voll aus

 

Die Videoplattform YouTube verwende ich immer häufiger. 3 Tipps, die ich persönlich häufig unter YouTube nutze, stelle ich ihnen in diesem Beitrag vor.

YouTube ist eine Quelle von lustigen, interessanten und hilfreichen Informationen. Zum Zeitvertreib finde ich hier Musik und Filme.

Und wenn ich bei einem handwerklichen Problem nicht weiterkomme, finde ich hier häufig hilfreiche Videos. Mit einigen Tricks lässt sich die Videovielfalt aber noch besser in den Griff bekommen.

Tipp 1: YouTube-Videos zum später ansehen markieren

Häufig kommt es vor, dass man ein interessantes Video auf YouTube findet, dieses aber aus Zeitgründen nicht an- oder bis zum Ende schauen kann.

Damit ein spannender Clip nicht in der Masse der Videos untergeht, empfehle ich Ihnen, dieses zum später ansehen zu markieren.

  1. Rufen Sie ein Video auf, dass Sie zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchten.
  2. Klicken Sie unterhalb des Videos auf „+ Hinzufügen“. Im Aufklappmenü setzen Sie einen Haken vor der Option „Später ansehen“.

Videos, die Sie auf diese Weise markiert haben, finden Sie später wieder, indem Sie oben links auf der YouTube-Oberfläche auf die Menü-Schaltfläche klicken.

Im Aufklappmenü entscheiden Sie sich dann für den Eintrag „Später ansehen“.

Tipp 2: So teilen Sie Videos mit einem bestimmten Startpunkt

Interessante YouTube-Videos leite ich gerne an Freunde und Bekannte weiter. Dabei kommt es aber häufig vor, dass die Clips erst mittendrin wirklich spannend werden.

Mit einem kleinen Trick bestimmen Sie schon vor dem Weiterleiten sekundengenau, wann ein Video beim Empfänger starten soll.

  1. Starten Sie ein Video und stoppen Sie es an der Stelle, an der es für den Empfänger spannend wird.
  2. Klicken Sie dann unterhalb des Videos auf „Teilen“.
  3. Entscheiden Sie sich über die Symbole über welchen Kanal Sie das Video weitergeben möchten. Aktivieren Sie dabei die Option „Start um“ per Mausklick.

Die Zeitmarke, an der Sie das Video gestoppt haben wird hier automatisch als Startmarke übernommen. Bei Bedarf können Sie die Einstellung von Hand anpassen.

Tipp 3: So finden Sie im Verlauf von YouTube gesehene Videos wieder

Mir passiert es häufig, dass ich bei Youtube von Video zu Video springe. Hinterher möchte ich dann aber einen Clip gerne noch einmal anschauen, finde ihn aber nicht wieder. Wenn Sie sich auch in einer solchen Situation wiederfinden, hilft der Verlauf der Videoplattform.

  1. Scrollen Sie auf der Startseite von YouTube ganz nach unten. Hier klicken Sie am rechten Rand der Oberfläche auf „Verlauf“.
  2. Auf der folgenden Seite erhalten Sie einen Überblick über alle Videos, die Sie zuletzt angesehen haben.

Mein Tipp: Unter dem Register „Suchverlauf“ sehen Sie auch, nach welchen Begriffen Sie die Videoplattform zuletzt durchsucht haben.

Bildnachweis: phasin / adobe stock

Blogverzeichnis

Advertisements

Einen inspirierenden Tag lieber Leser wir bedanken uns für ihren positiven Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: