Copyright by GuenterDraxler

Immobilienpreise in der Winterstarre?………..

In Altersvorsorge, Arbeiten von Zuhause aus, Coaching, Crowdfunding, Crowdinvesting, Erfolgreich als Selbstständiger, Erfolgreich im Internet, Finanzierung, Firmenneugruendung, Geld im Internet verdienen, Geld verdienen von Zuhause aus, Immobilien, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, Insolvenz, Internetmarketing, Investoren, Leasing, Mietkauf, Mietkauf, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren,, Mietkaufvertrag, Nebenverdienst im Inetrnet, Nebenzu Geld verdienen, Onlinemarketing, Software, Startup, Strohmannkonto, Videomarketing, Zwangsversteigerung on April 17, 2019 at 7:26 am

Immobilienpreise in der Winterstarre?

2 Familien-Bauernhaus, 265 qm Wfl mit 895 qm Grund nur 179 000,-€, teilweise renoviert Umgegend Dresden Anfrage unter der https://www.immo-sofortfinanzierung-mietkauf.de  Lg Günter Draxler  Eigentumswohnungen und Häuser sind ein knappes Gut und die Preise steigen unaufhörlich. Aber stimmt das wirklich? 

Heute gleich wissen, wie viel Ihre Immobilie wert ist?


Expertenkommentar als Podcast – jetzt anhören!

Stagnieren die Immobilienpreise?


Der Europace-Hauspreis-Index verfolgt die Preisentwicklung am Immobilienmarkt. Dieser Index ist seit drei Monaten in einer regelrechten „Winterstarre“. Weder die Preise für Eigentumswohnungen, noch für neu gebaute Ein- und Zweifamilienhäuser bewegen sich großartig. Bei den bestehenden Ein- und Zweifamilienhäusern sind die Preise sogar leicht gesunken.

Allerdings sieht Stefan Kennerknecht aus dem Vorstand der Europace AG keinen Grund zur Panik: Die Nachfrage nach Wohnimmobilien ist weiterhin sehr hoch (…) Daher ist nicht davon auszugehen, dass die Preise (…) wirklich längerfristig `eingefroren` sind. Ich gehe davon aus, dass wir in den nächsten Monaten wieder einen maßvollen Preisanstieg sehen werden.


Immobilien im Umland immer teurer

Interessant ist eine Anfang April ebenfalls von der Europace AG veröffentlichte Studie über die abgewickelten Verkäufe in der Stadt, im Umland und auf dem Land. Die Transaktionen kann man als Indikator für die Attraktivität – und Verfügbarkeit – der jeweiligen Immobilienstandorte lesen. Die meisten Immobilien wechseln im Umland (45 Prozent) großer Städte ihre Besitzer, die Städte liegen mit 31 Prozent und das Land mit 24 Prozent deutlich dahinter. Zwischen 2016 und 2018 haben sich die Kaufpreise am stärksten im städtischen Umland verteuert. Die Studienverfasser interpretieren: Aufgrund von Wanderungsbewegungen aus den Städten ins Umland hätten die Preise dort stärker angezogen, während die Ballungszentren selbst preislich sogar fast stagnierten. Fazit: Immobilien im Speckgürtel werden preislich vermutlich weiter steigen. Immobilien auf dem Land haben noch großes Potenzial – ihre Stunde schlägt, wenn die Städte und Speckgürtel leergekauft sind.

 

LAGE TRANSAKTIONEN IN PROZENT
Städte 31 %
Umland 45 %
Land 24 %

Quelle: Europace AG, 2016-2018



Im Osten schrumpfen die Preise

Allerdings kommt es wie immer beim Thema Immobilien auf die Lage an. Wer im Umland von München, Hamburg oder Berlin seine Immobilie verkaufen will, wird sich auch künftig über Höchstpreise freuen. Anders sieht es beispielsweise „in der Fläche“ in Mitteldeutschland aus, wie eine aktuelle Datenerhebung von ImmobilienScout24 für den MDR zeigt. In Teilen von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gibt es nicht nur günstige Mieten, sondern auch preiswerte Immobilien zum Kauf. Eigentumswohnungen im Landkreis Jerichoer Land in Sachsen-Anhalt gibt es für günstige 760 Euro pro Quadratmeter, in Plauen sind es gerade einmal 20 Euro mehr. Hier sind die Durchschnittspreise für Wohnungen in den vergangenen sechs Jahren um rund neun Prozent gefallen. Wer jedoch in Leipzig, Jena und Dresden wohnt, sitzt auf einer Goldader: In diesen Boomstädten kennen die Preise nur ein Richtung – nach oben.

Vollständiges Impressum

 

 Wenn du zukünftig mit dem Gedanken an deine eigene Immobilie spielst, vermietet oder zur Eigennutzung, Hier zum Spottpreis klicken und ansehen..       

 

 

 

Einen inspirierenden Tag lieber Leser wir bedanken uns für ihren positiven Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: