Copyright by GuenterDraxler

Palmblattmanuskript-Prophezeiungen für 2022: „Der Zerfall des Alten und die Transformation werden das Leben der Menschen bestimmen“…….

In Mietkauf, Immobilienfinanzierung, Immobilieninvestoren, on Dezember 6, 2021 at 1:16 pm

Palmblattmanuskript-Prophezeiungen für 2022: „Der Zerfall des Alten und die Transformation werden das Leben der Menschen bestimmen“

aikos2309Teile die Wahrheit!native advertising

Auf einem Hügel im Elbert County im amerikanischen Bundesstaat Georgia erhebt sich eine megalithische Steinsetzung aus Granit, welche gern als das „Amerikanische Stonehenge“ bezeichnet wird.

Diese Anlage, die Georgia Guidestones, enthält eine Botschaft mit zehn Hinweisen oder Prinzipien, welche in acht verschiedenen Sprachen in den Georgia Guidestones eingraviert sind. Bei diesen Sprachen handelt es sich um Englisch, Spanisch, Suaheli, Hindi, Hebräisch, Arabisch, Chinesisch und Russisch. Eine Inschrift in Deutsch ist nicht vorhanden. Die Übersetzung der Botschaft aus dem Englischen lautet:

• Reduktion der menschlichen Bevölkerung des Planeten Erde auf 500 Millionen Menschen, um ein Leben in Eintracht mit der Natur zu ermöglichen.

• Überlegte Reproduktion der menschlichen Rasse – Entwicklung von Fitness und Verschiedenheit.

• Vereinigung der menschlichen Spezies mittels einer neuen, universellen Sprache.

• Beherrschung von Leidenschaften, Glauben und Tradition mit abgeklärter Weisheit.

• Schutz der Menschen und Nationen durch faires Recht und effiziente Gerichte.

• Herrschaft einer Weltregierung über die einzelnen Nationen und Klärung von internationalen Streitfällen vor einem weltweit zuständigen Gericht.

• Vermeidung von Ausnahmerechten und unnützer Bürokratie.

• Ausgewogenheit zwischen persönlichen Rechten und gesellschaftlichen Pflichten.

• Wertschätzung von Wahrheit, Schönheit und Liebe – Suche nach der Harmonie mit dem Unendlichen.

• Seid kein Krebsgeschwür für diese Erde – Lasst der Natur Raum – Lasst der Natur Raum.

Eine kürzere Botschaft ist in den vier senkrechten Seiten des Decksteins eingraviert. Dabei nimmt jede Botschaft eine Seite des Decksteins ein. Die Übersetzung der jeweiligen Texte lautet wie folgt:

“Mögen diese Marksteine Wegweiser zu einem Zeitalter der Vernunft sein”.(Prophezeiungen 2022 – wie wird sich unser aller Leben und Dasein verändern?)native advertising

Die Vorhersagen aus dem Palmblattmanuskript für 2022 legen nahe, dass es eine mächtige Gruppe im Hintergrund diese Botschaften zu ihrem Programm erkoren hat, um eine neue Welt zu schaffen.

„Der Zerfall des Alten und die Transformation werden das Leben der Menschen bestimmen. Im Jahr 2022 zerfällt die Ordnung der westlichen Welt weiter. Sehr viele Menschen werden sich in ihrem täglichen Leben erheblich einschränken müssen. Teuerung herrscht überall. Viele sind dadurch noch stärker von Zuwendungen und staatlichen Hilfen abhängig.(Prophezeiungen der Palmblattbibliothek 2022)

Die Mächtigen werden diese Situation benutzen, um ihre Interessen durchzusetzen, und die Schwachen in Abhängigkeit zu halten. Widerstand wird erbarmungslos unterdrückt. Einheit fehlt den Menschen, und eine gemeinsame Vision. Noch wird es den Herrschenden gelingen, die Menschen gegeneinander auszuspielen.“

Die Rishis sahen offenbar, dass die Covid 19 Pandemie nur der Auftakt zu etwas ganz anderem sein sollte. Folgerichtig heißt es in den übersetzten Aussagen schon für das Jahr 2021:

„Die weltweit gegen die Erkrankung getroffenen Maßnahmen beruhen auf falschen Annahmen und Modellen der Wissenschaftler sowie der zuständigen Behörden.

Einige internationale Interessengruppen sehen aber in den weltweiten Beschränkungen durch die getroffenen Maßnahmen eine große Chance zur Durchsetzung ihrer eigenen Ziele.

Diese bestehen in der Erlangung von noch mehr Macht und Kontrolle über einen möglichst großen Teil der Menschheit. Deshalb werden nationale Regierungen und Institutionen weiter im Unklaren über die wirklichen Ursachen und die Auswirkungen der Krankheit gelassen. Die Behörde, welche weltweit für die Gesundheit der Menschen sorgen soll, hält neue Erkenntnisse bewusst zurück.

Daher gehen die meisten Entscheidungsträger in den Regierungen und Verwaltungen davon aus, dass nur die von Ihnen getroffenen Maßnahmen das Schlimmste verhindert haben.

Zwar gab es in der warmen Jahreszeit 2021 weltweit Lockerungen der strengen Restriktionen und Beschränkungen, so dass eine teilweise Normalisierung des alltäglichen Lebens erfolgte. Dennoch fürchten die Verantwortlichen zum einen den erneuten starken Ausbruch der Krankheit durch ein möglicherweise mutiertes Virus. Zum anderen wollen Sie aus politischer Absicht und Gründen des Machterhaltes nicht zugeben, dass sie Fehler gemacht haben.

Daher werden sie alles daransetzen, die von ihnen beschlossenen Maßnahmen durchzusetzen. Nur die von staatlicher Seite bestätigte und empfohlene Medizin in immer neuen Gaben soll die Menschen vor dem Schlimmsten bewahren können.

Ihr eigenes Schicksal liegt ihnen aber weit mehr am Herzen als das der Menschen, die durch ihre Entscheidungen großen Schaden in wirtschaftlicher, materieller und gesundheitlicher Hinsicht erlitten haben.(Die biblische Prophezeiung beschreibt eine große Kirche in der Endzeit! Die NWO vom Papst: Der Vatikan nutzt eine Rothschild-Initiative!)

Das sorgt unter der Bevölkerung für immer stärkeren Unmut. Mehr und mehr Menschen verlieren das Vertrauen in die Gesellschaft und deren Institutionen. Unruhen und zunehmende Gewalt, auch im Alltag, sind die Folgen.

Mit Hilfe der Medien werden die Verantwortlichen auch weiterhin versuchen, ihre Fehler zu leugnen und zu vertuschen. Sie werden stattdessen den Menschen vermeintliche Sündenböcke präsentieren, um Zorn und den Mut zur Veränderung in für sie ungefährliche Bahnen zu lenken. Im Jahr 2022 zerfällt der Zusammenhalt zwischen den Menschen weiter.

Seit November 2021 ist von einem erneuten Krankheitsausbruch die Rede.

Die Monate November 2021 bis April 2022 werden erneute Einschränkungen im privaten und öffentlichen Leben bringen – vor allem für Menschen, die den staatlichen Vorgaben keinen Gehorsam leisten wollen. Im europäischen Raum, aber ebenso in Teilen Amerikas und in Südostasien erfolgt für all jene, die sich den Vorgaben der Mächtigen fügen, dagegen eine allmähliche Lockerung der Maßnahmen.

Die steigende Anzahl von Erkrankungen, ist vor allem in Europa und Amerika aber überwiegend jahreszeitlich bedingt. Vor allem im deutschsprachigen Raum und in den Nachbarländern wird es zwischen November 2021 und März 2022 zu einer größeren Anzahl von Erkrankungen kommen. Wissenschaftler und Regierungen gehen davon aus, dass dies an der Unwilligkeit vieler Menschen liegt, den verordneten Vorgaben zu folgen.

Sie werden daher jenen die Schuld geben, die sich auf natürliche Wege zur Erhaltung der Gesundheit verlassen. Sie ordnen für diese Menschen weitere Einschränkungen im persönlichen Alltag an. Dies sorgt allerdings nicht nur stärker werdenden Unmut und große Besorgnis unter den Menschen, sondern auch für Widerstand. Dies führt zu immer mehr Unruhen und großer allgemeiner Unsicherheit.

Ab Januar 2022 wird auch den Verantwortlichen und zuständigen Institutionen der Länder des deutschsprachigen Raumes klar, dass sie auf diesem Weg nicht weitergehen können. Daher werden sie beginnen, dem Weg zu folgen, den vor ihnen bereits die Länder im Norden Europas gegangen sind.

Die Beschränkungen werden schrittweise zwischen Februar und April 2022 für alle Menschen wieder aufgehoben, auch, um soziale Umwälzungen und Aufstände zu vermeiden. Ab Mai 2022 wird sich das das Leben weiter normalisieren. Reisen über weitere Entfernungen – etwa auf andere Kontinente – sind möglich, aber immer noch mit Einschränkungen verbunden. Eine Normalisierung weltweit erfolgt allmählich bis Juli 2023.

Eine offizielle Verpflichtung, sich impfen zu lassen, wird es für einzelne Berufe geben, jedoch nicht generell. Allerdings wird es viele Anreize für die Menschen geben, sich freiwillig impfen zu lassen, und viele Einschränkungen für jene, die es nicht tun wollen. Das wird die Menschen weiter spalten. Die Impfungen haben jedoch Nebenwirkungen auf die Gesundheit der Geimpften. Jene gesundheitlichen Auswirkungen werden weitgehend verschwiegen oder verharmlost, führen jedoch in den Jahren bis 2025 zu erheblichen Problemen.“

An dieser Stelle sei noch einmal auf die Ratschläge aus den Vorhersagen für 2021 verwiesen.

Es ist nämlich möglich, seine Gesundheit auf natürlichem Wege zu stärken.

„Vermeidet vor allem Angst und eine negative Geisteshaltung.

Grünes Gemüse und frische Früchte eignen sich zur Stärkung des Immunsystems.

Dazu wird der Verzehr von Tulsi (indisches Basilikum), Spinat, grünem Salat und Kohl empfohlen.

Die Tulsiblätter sind umso wirkungsvoller, je dunkler ihr Grün ist.

Wer dies nicht mag oder nicht zur Verfügung hat, sollte jeden Morgen eine klare, stark mit Pfeffer gewürzte Gemüsesuppe zu sich nehmen.

Aloe Vera Saft mit dem Zusatz von Ingwer und Honig sowie getrocknete chinesische Shiitake Pilze (Lentinulin Kapseln – Anm. Th. R.) sind ebenfalls sehr hilfreich.

Bei Erkältungssymptomen, aber auch zur Vorbeugung, wird heißes Wasser, vermischt mit frischem Zitronensaft und ein wenig Honig (je nach Geschmack) empfohlen.

Auch 2022 werden sehr viele Menschen aus Afrika, dem Orient und Asien Europa als neue Heimat wählen. Insbesondere Deutschland, Großbritannien und Frankreich sind ihr Ziel. Diese Wanderungsbewegung wird sich auch in den kommenden Jahren fortsetzen, jedoch die europäischen Sozialsysteme ab 2022 zunehmend überfordern, und für soziale Unruhen sorgen. In den Jahren 2023 bis 2025 werden sehr viele Menschen Europa wieder verlassen. Ab 2026 gelten strengere Regeln für den Aufenthalt und die dauerhafte Ansiedlung in Europa.

In Deutschland versucht die Regierung in den letzten Monaten des Jahres 2021 die getroffenen Maßnahmen für all jene, die sich den Vorgaben nicht fügen wollen, noch zu verschärfen, und in einen Dauerzustand zu überführen. Die alte Regentin versucht noch immer, in dieser Weise ihre Ideen durchzusetzen. Doch die Wahlen im Herbst 2021 führten zu einer Neuverteilung der Macht.

Die Opposition innerhalb und außerhalb des Parlaments wird stärker und entschlossener. Der neue Bundeskanzler wird ein Mann, der verspricht, sich den Sorgen der einfachen Menschen anzunehmen. Doch es werden nur Worte sein. Er wird sich dennoch großer Beliebtheit erfreuen, denn nur allzu viele wollen ihm gern glauben. Die neue Regierung wird große Schwierigkeiten haben, sich auf eine gemeinsame Politik zu

einigen. Die meisten sind nur an persönlichen Vorteilen und Macht interessiert. Wichtige Probleme werden verharmlost, Nichtigkeiten zum Streitthema.

Es wird an den einfachen Menschen liegen, sich lokal zusammen zu finden, und ihre Probleme selbst zu lösen. So wird sich die Lage in Deutschland dennoch in den nächsten Jahren wieder stabilisieren.

Die Gemeinschaft der europäischen Staaten löst sich weiter auf. Zwischen den Staaten im Osten des Kontinents und denen im Westen gibt es große Probleme, welche in den kommenden Jahren zu einer grundlegenden Veränderung der Staatengemeinschaft führen werden. Ab 2022 beunruhigen Informationen die Menschen, dass in Europa die Einführung einer neuen Währung geplant ist, und die Verwendung von Bargeld stark eingeschränkt und letztlich abgeschafft werden soll.

Dies sorgt auch für Unruhe unter den Banken und starke Schwankungen des Geldwertes. Ebenfalls herrscht in Europa, vor allem aber im deutschsprachigen Raum im Jahr 2022 eine große allgemeine Teuerung, vor allem für Dinge, welche die Menschen täglich brauchen.

Aufgrund der unsicheren wirtschaftlichen Lage ziehen es jene vor, die es sich leisten können, in Grund und Boden zu investieren. Immobilienpreise und Mieten steigen in ganz Europa weiter, vor allem aber im deutschsprachigen Raum. Eine Änderung wird sich erst in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 ergeben.

Immer mehr Menschen können sich diese Kosten auf Dauer nicht leisten und geraten in Not. In Deutschland werden es Hunderttausende sein, die über keine eigene Wohnung mehr verfügen oder harte Einschränkungen erleben, um überhaupt noch ein Dach über

dem Kopf zu haben.

Neben den wirtschaftlichen Auswirkungen der im Zuge der Covid 19 Pandemie verhängten Maßnahmen drohen weitere Probleme. Die weltweiten Lieferungen an Gütern und Waren sind ins Stocken geraten, was zu großen wirtschaftlichen Schwierigkeiten in Europa und Amerika, aber auch in Asien führt. Die Wirtschaft gerät immer mehr in Bedrängnis.

Viele Unternehmen und Geschäfte schließen, sehr viele Menschen verlieren ihre Arbeit. Sie werden abhängig von staatlichen Maßnahmen, und damit für die Herrschenden leichter kontrollierbar und einfacher zu beeinflussen. Märkte und Börsen reagieren sehr nervös. Investitionen in neue elektronische Währungen und Edelmetalle sind in den Jahren 2022 und 2023 sinnvoll, weil sie in Bezug auf die Kryptowährungen kurzfristige Gewinne und durch die Edelmetalle längerfristige Sicherheit versprechen.

Es ist ebenfalls ratsam, privat wie geschäftlich, über größere Mengen an Bargeld zu verfügen. …

Fortsetzung folgt!

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Bewertung: 1 von 5.

Zu ihrem Kommentar…………………

Vollständiges Impressum

  1. […] Pingback: Palmblattmanuskript-Prophezeiungen für 2022: „Der Zerfall des Alten und die Transformation werden… […]

    Gefällt mir

Einen inspirierenden Tag lieber Leser wir bedanken uns für ihren positiven Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: